Verein

Besetzung

Instrument

Name/Vorname

Funktion

Taktstock

Andres Pascal

Muko

Soprano Cornet

Ingold Christian

Solo Cornet

Moser Konrad

Solo Cornet

Flückiger Urs

Muko

Solo Cornet

Steiner Urs

Solo Cornet

Raaflaub Christoph

Solo Cornet

Tucker Byron

Repiano

Häberli Andrea

Sekretärin

2. Cornet

Klopfenstein Luzia

2. Cornet

Bohren Madlene

2. Cornet

Favri Daniela

Sekretärin

3. Cornet

Roth Hans

Musiklokalkomission

3. Cornet

Gilgen Hanspeter

 

3. Cornet

Schneider Martin

Flügelhorn

Grossen Martin

Solo Horn

Zimmermann Marc

1. Horn

Meer Beni

2. Horn

Tucker Nikki

Solo Euphonium

Wälti Markus

Notenverwalter

Euphonium

Bösiger Markus

1. Bariton

Pridal Jan

2. Bariton

Zurbriggen Klaus

1. Posaune

Glücki Daniela

Kassierin

2. Posaune

Jäggi Peter

Bass Posaune

Von Känel Jürg

Es-Bass

Stoller Toni

Präsident

Es-Bass

Zurbriggen Christine

Vizepräsidentin

Es/B-Bass

Vakant

B-Bass

Ryter Ueli

Materialverwalter

B-Bass

Vakant

Perkussion

Häberli Stefan

Perkussion

Zurbrügg Peter

Tambour

Vakant

Fähnrich

Zurbriggen Romeo

Ehrendame

Grossen Denise

Ehrendame

Werren Beatrice

Im Wandel der Zeit

Highlights

Die Brass Band Frutigen ist dafür bekannt, die Frühjahreskonzerte nicht nur für das Ohr zu spielen, sondern gezielt mit Showelementen zu erweitern. Daraus resultierten 2 Teilnahmen am Bernischen U-Musikwettbewerb, wo die BBF zweimal den 1. Preis gewann. Nebst den Unterhaltungskonzerten nahm die BBF in den vergangenen Jahren regelmässig an Kantonalen und Eidgenössischen Musikfesten teil und belegte zuletzt den 2. Platz in der 2. Stärkeklasse am Bernischen Kantonalen Musikfest 2009 und den 1. Platz in der 3. Stärkeklasse am Eidgenössischen Musikfest in Luzern 2006.
Durch die kompetente Leitung von Pascal Andres konnte die Band das musikalische Niveau stetig verbessern. Die BBF bietet eine attraktive Freizeitbeschäftigung und kann dank vielen initiativen Mitgliedern ein jährlich abwechslungsreiches Programm bieten.

vereinsgeschichte.pdf